Sie sind hier

Berlin

Bahn kommt GDL bei 35-Stunden-Woche entgegen

Beim Tarifkompromiss zwischen Deutscher Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL ist der Konzern beim Thema 35-Stunden-Woche weit entgegengekommen. Die 35-Stunden-Woche soll demnach bis 2029 umgesetzt werden, manche Reduzierungsschritte erfolgen aber nicht automatisch, wie die Bahn am Dienstag mitteilte. Zuvor hatte "Politico" darüber berichtet.

(sda)

Nachrichten zu Wirtschaft »